07-05-2014 (Kommentare: 0)

Anpassung und Klimaschutz in der Praxis: Ein Workshop zu Strategien, Methoden und Maßnahmen in NRW-Städten und Regionen - 30. Mai 2014

Das Umweltministerium von Nordrhein-Westfalen und ICLEI-LocalGovernmentsforSustainability laden ins Gustav-Stresemann-Institut in Bonn ein:

 Anpassung und Klimaschutz in der Praxis:

Ein Workshop zu Strategien, Methoden und Maßnahmen in NRW-Kommunen und Regionen

Freitag, 30. Mai 2014, 14.30-16.00 Uhr

 

Freie Teilnehmerplätzezu erhalten, soweit die Förderung durch das Umweltministerium NRW reicht.

 

Wie können sich Kommunen und Regionen auf die Folgen des Klimawandels vorbereiten und wie können sie zum Klimaschutz beitragen? Welche Möglichkeiten zur Kooperation und Vernetzung gibt es? Wie kann man Schutz und Anpassung in der Praxis verbinden?

Im Rahmen der internationalen Konferenz Resilient Cities 2014 organisiert das Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz von Nordrhein-Westfalen gemeinsam mit ICLEI einen deutsch-sprachigen Workshop mit englischer Übersetzung, der auf diese und weitere Fragen eingeht.
Vertreter aus zwei Projekten stellen Ihre Arbeiten zur Anpassung an den Klimawandel sowie zum Klimaschutz vor. In einem dritten Vortrag werden die Schnittstellen und Synergien zwischen Klimaschutz und –Anpassung erläutert und diskutiert.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldungfinden Sie hier oder unter www.iclei.org/bonn2014/resilient.cities@iclei.org

Zurück

Einen Kommentar schreiben