03-06-2016 (Kommentare: 0)

Startschuss für das Klimaanpassungskonzept Recklinghausen am 14.Juni 2016

Die Arbeit an demKlimaanpassungskonzept für die Stadt Recklinghausen hat begonnen. Zum Auftakt findet am 14.06.2016 eine gemeinsame Veranstaltung der Stadtverwaltung, vertreten durch den Fachbereich (FB 61) Planen, Umwelt, Bauen, und der Natur- und Umweltschutzakademie (NUA) mit dem Titel "Klimaanpassungsstrategien und Klimaanpassungskonzepte, regional - kommunal" statt.

Das Programm bietet zum einen die Möglichkeit, sich über das Thema "Klimaanpassung" zu informieren. Zum anderen können Sie sich bereits zu Beginn der Konzepterarbeitung mit eigenen Erfahrungen, Anregungen, Fragen oder Ideen einbringen.

Die Veranstaltung ist gleichzeitig integriert in das Programm der Klimawochen Ruhr 2016.

Wir laden Sie herzlich ein, an unserem Auftakt teilzunehmen und den Erstellungsprozess des Recklinghäuser Anpassungskonzeptes aktiv zu unterstützen.

Gerne können Sie den Veranstaltungshinweis auch an weitere Interessierte weitergeben. In den nächsten Tagen wird die Ankündigung auch auf der städtischen Homepage (www.recklinghausen.de) und der Seite der NUA (www.nua.nrw.de) eingestellt.

Das Programm entnehmen Sie bitte dem PDF-Dokument im Anhang. Die Anmeldung erfolgt über die NUA. Weitere Details finden Sie ebenfalls in dem angehängten Dokument.

Zurück

Einen Kommentar schreiben