04-10-2013 (Kommentare: 0)

Informationsveranstaltung „Kleinwindkraftanlagen“ am 11.11.2013 in Lüdenscheid

Die Energiewende ist nicht nur eine Aufgabe für Großinvestoren und Energieversorger. Auch Unternehmen, Bürgerinnen und Bürger wollen und können sich daran beteiligen. Das Interesse an der Kleinwindenergie wächst daher stetig; eine zunehmende Anzahl von Herstellern entwickelt neue Anlagentypen, für die auch wenig Wind ausreichend ist. Für Firmeninhaber und Privatpersonen bietet sich damit eine interessante Alternative für eine eigene Stromerzeugung.

Informationsveranstaltung „Kleinwindkraftanlagen“
Termin: Montag 11. November 2013
Zeit: 16.00 bis ca. 18.30 Uhr
Ort: Kreishaus Lüdenscheid (Raum 136/137), Heedfelder Str. 45, 58509 Lüdenscheid


Die Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe „Erneuerbare Energien“ innerhalb des Handlungsschwerpunktes „Klimaschutz“ statt. Drei ausgewiesene Experten werden viele Informationen rund um das Thema  „Kleinwindkraftanlagen“ vermitteln. Patrick Jüttemann (Bochum) referiert über Grundlagen und Wissenswertes. Raimund Meilwes (Märkischer Kreis) wird das Genehmigungsverfahren anschaulich machen, und Martin Riedel (Köln) beschreibt, wie die enbreeze Technologie die Nutzung wirtschaftlich macht.


Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung gebeten unter Email:
p.schaller@maerkischer-kreis.de oder telefonisch unter 02351 966 6361.

Zurück

Einen Kommentar schreiben